belebend.at

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

 
belebend-shiatsu

SHIATSU

Shiatsu ist eine ganzheitliche Massagetechnik, die durch einfühlsame und achtsame Berührung die Lebensenergie (Qi) im Körper stimuliert. Die ins Stocken geratenen Energien (Blockaden) werden mobilisiert und ausgeglichen. Yin & Yang werden in Einklang gebracht.

Shiatsu hat seine Wurzeln in den chinesischen und japanischen Gesundheitslehren, die die Basis der TCM (Traditionelle Chinesische Medizin) bilden.
Am bekanntesten ist die Akupunktur, deren Grundlage – wie auch bei Shiatsu, die Unterstützung der ungehinderten Zirkulation von Qi (Energie) in den Meridianen ist.


WAS SHIATSU BEWIRKT

Die Bandbreite reicht von entspannend, entschleunigend bis zu energetisierend, vitalisierend und kräftigend. Ziel ist es, Unausgewogenheiten im Körper auszugleichen und die Atmung, das Immun- und Nervensystem und/oder die Organe zu stärken.

Sehr gute Ergebnisse werden mit Shiatsu unter anderen bei folgenden Themen erzielt:
Begleitung während und nach einer Schwangerschaft, Kopfschmerzen & Migräne 
Schmerzen im Bereich der Schulter - Nacken - Rückenpartie
Emotionalen Disharmonien, Schlafstörungen, Verdauung & Menstruationsbeschwerden
Müdigkeit & Energielosigkeit - Stress & Burnout, 


 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü